Seite drucken
Werkstatt

Werkstatt

Hg. von Heinz Ludwig Arnold
Reihe: Göttinger Sudelblätter (hg. von Heinz Ludwig Arnold)

€ 14,00 (D) | € 14,40 (A)

80 S., 12 Zeichnungen Abb., engl. brosch.
Format: 17 x 24,5 cm
ISBN 978-3-89244-340-7

Inhalt

Im Lessinghaus Wolfenbüttel treffen sich jährlich beim Literarischen Collegium Schriftstellerinnen und Schriftsteller, um einander vorzulesen, was sie gerade schreiben, um über Fragen ihrer Arbeit zu reden, die sich ihnen gerade stellen, um miteinander bekannt zu werden und im Gespräch zu bleiben. Yoko Tawada, Peter Waterhouse, Ingo Schulze und Anne Duden haben Erzählungen vorgestellt, Hugo Dittberner, Dorothea Grünzweig Heinz Kattner und Norbert Hummelt ihre neuen Gedichte. Robert Gernhardt hat sie bei ihren Gesprächen gezeichnet. In dem neuen »Göttinger Sudelblatt« ist jedem der Texte das von Gernhardt gezeichnete Portrait

vorangestellt.

Zur Reihe:
Anknüpfend an die literarische und ästhetische Tradition der Aufklärung erscheinen seit 1990 im Wallstein Verlag die »Göttinger Sudelblätter«. Herausgeber dieser Buchreihe in Heftform ist der Literaturkritiker und Schriftsteller Heinz Ludwig Arnold, der 1999 mit dem Niedersachsenpreis ausgezeichnet wurde.
Die Reihe ist zeitgenössischer Prosa und kritischer Essayistik vorbehalten und erscheint in lockerer Folge von ca. drei Heften im Jahr.