Seite drucken
Geschichte der Germanistik

Geschichte der Germanistik

Historische Zeitschrift für die Philologien

Hg. von Christoph König und Marcel Lepper in Verbindung mit Michel Espagne, Ralf Klausnitzer, Denis Thouard und Ulrich Wyss; Editorial Board: Anne Bohnenkamp, Beatrice Gruendler, Michael Lackner, Sheldon Pollock, Jörg Schönert, Jürgen Paul Schwindt und Me
Reihe: Geschichte der Germanistik (alter Reihentitel: Mitteilungen des Marbacher Arbeitskreises für Geschichte der Germanistik)
Band 43/44 (2013)

€ 14,00 (D) | € 14,40 (A)

184 S., brosch.
Format: 15,5 x 24,0
ISBN 978-3-8353-1296-8

Inhalt

Im Abonnement: EUR (D) 10,00; EUR (A) 10,30

Aus dem Inhalt:
Christoph König: Die Ethik des wissenschaftlichen Essays im Werk von Peter Szondi
David Wellbery und James Conant: Der Idealismus im Aufsatz von J. Royce über »Schiller`s Ethical Studies«
Birgit Erdle: A. J. Storfers Archiv der Wörter
Wolfgang Asholt: Kulturkunde - eine Debatte in der deutschen Romanistik der 1920er Jahre
Hans-Jörg Rheinberger: Marc Bloch über Wissenskulturen
In memoriam: Jean Bollacks Traumarbeit